Beiträge

Newsletter April 2022

Liebe Friends of Mmabana,

die Bilder die wir aus der Ukraine sehen erschrecken uns und wir sind fassungslos und schockiert wie der Machthaber von Russland in ein freies demokratisches Land einmarschiert und den Krieg nach Europa bringt. Einmal mehr dürfen wir dankbar sein, dass wir in Deutschland leben, einem demokratischen Land, in dem freie Meinungsäußerung und Pressefreiheit möglich sind. Doch auch hierzulande sind viele Meinungen gespalten und gerade die Corona-Pandemie hat gezeigt wie schwer ein Miteinander manchmal sein kann. Uns als Verein in Deutschland ist es wichtig, dass die Gesellschaft in all ihrer Unterschiedlichkeit bestehen kann und dass es keine Diskriminierung jedweder Art und Weise gibt. Wer sich gerne mehr mit diesem Thema beschäftigen möchte, erhält hier zwei Buchempfehlungen. Zum Einen „BORN A CRIME“ von Trevor Noah, der auf sehr humorvolle Art und Weise von seiner schwierigen Kindheit und Jugend in Südafrika und seinen gemachten Erfahrungen mit Diskriminierung berichtet. Zum Anderen „UND JETZT DU. Rassismuskritisch leben“ von Tupoka Ogette; sie klärt über Rassismus auf und zeigt wie man im Alltag einen Blick dafür bekommt rassismuskritisch zu leben und dies praktisch in die Tat umsetzen kann. Beide Bücher geben Mut Dinge zu hinterfragen und zu verbessern hin zu einem offenen und wertschätzenden Miteinander.

WAS PASSIERT IN DEUTSCHLAND?

Vom 22. bis 24. April findet die 1. Mitgliederversammlung des Jahres in Hermannsburg statt. Wir freuen uns, wenn möglichst Viele dabei sein können und auf einen gemeinsamen Austausch mit Euch. Die Einladung mit der Tagesordnung folgt.

Des Weiteren sei nochmals auf den Katholikentag vom 25. bis 29. Mai in Stuttgart hingewiesen. Wer gerne mithelfen möchte oder genauere Informationen benötigt, kann sich gerne unter events@mmabana.org melden. Ansprechpartner:in sind Andreas Knüdel und Katrin Gaedke-Weberruß.

WAS PASSIERT IN SAMBIA?

Im Februar konnten die Absolventen des Computer Course ihren erfolgreichen Abschluss feiern. Im letzten Jahr haben 54 Sambier und Sambierinnen am Computer Course teilgenommen. Es freut uns sehr, dass dieses Angebot so gut angenommen wird und viele davon profitieren können. Im Februar ist nun auch wieder ein neuer Kurs gestartet.

Wir wünschen Euch allen schon jetzt ein schönes Osterfest und hoffen, dass wir alle uns an der frohen Botschaft die Ostern für uns bereit hält freuen können, an der Hoffnung und an der Gewissheit, dass die Liebe siegt. Immer!

Herzliche Grüße vom Editor Team